Springglocken & Ballenschutz

17 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

17 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Fesselbeuge Ihres Pferdes vor äußeren Einflüssen. Ihr Pferd kann sich beispielsweise mit seinen Hinterbeinen an der Fesselbeuge verletzen oder seine Hufeisen während eines Sprints auf der Weide verlieren.

Wann benutzt man welche Glocken?
Wir haben verschiedene Modelle von Glocken. Unser Sortiment reicht von einfachen Glocken aus Neopren bis hin zu innovativen Glocken aus Carbon.

Glocken für die Weide und den Paddock: Wir empfehlen Ihnen, einfache Glocken aus dickem Neopren für den Einsatz auf der Wiese und dem Paddock zu wählen. Neopren ist ein weiches Material, das gut schützt. Vergewissern Sie sich, dass die Glocken lang genug sind, um das Risiko zu verringern, dass Ihr Pferd während eines Sprints seine Eisen abwirft.

Glocken zum Reiten: Wir haben passende Hufglocken zu unseren Gamaschen, damit Sie ein großartiges Set zusammenstellen können. Wir haben passende Hufglocken von Lemieux, Kentucky, Dalmar und Equifit. Diese Glocken sind mit oder ohne Fellbesatz für zusätzlichen Schutz in der Fesselbeuge erhältlich. Wir haben auch Glocken mit einem Anti-Dreh System auf der Innenseite, damit sich die Glocken während des Reitens nicht drehen. Speziell für das Eventing haben wir Huflocken, die extra leicht sind und kein Wasser aufnehmen, damit sie nicht zu schwer werden.

© 2020 DocHorse. All Rights Reserved.