Fliegenmaske

DocHorse.de bietet eine große Auswahl an Fliegenmasken und Fliegenhauben für Ihr Pferd. Wir haben Fliegenmasken mit Ohren, ohne Ohren oder mit Nasenschutz.

Beratung durch einen Spezialisten

Möchten Sie mehr Informationen über eine unserer Fliegenmasken oder möchten Sie wissen, welches Produkt für Ihr Pferd geeignet ist? Bitte kontaktieren Sie einen unserer Spezialisten!

 

Artikel 1-20 von 25

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1-20 von 25

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

 

Warum benötigt man eine Fliegenmaske?

Eine Fliegenmaske schützt die Augen Ihres Pferdes vor Insekten und Staub. Insekten sitzen gerne um den Kopf Ihres Pferdes herum, was eine Menge Irritationen und entzündete Augen verursachen kann. Durch das Anlegen einer Fliegenmaske kommen die Insekten nicht direkt mit der Haut des Pferdes in Berührung, sodass Ihr Pferd geschützt ist und ungestört auf der Wiese grasen kann. Einige Fliegenmasken können auch zum Reiten verwendet werden. Achten Sie darauf, dass Sie eine Fliegenmaske aus einem sehr feinen Netz wählen, damit Ihr Pferd eine gute Sicht hat.

 

Worauf sollten Sie beim Kauf einer Fliegenmaske achten?

 

Es sind verschiedene Modelle von Fliegenmasken erhältlich. Es gibt einfache Fliegenmasken ohne Ohren oder komplette Masken mit Ohren- und Nasenschutz für einen rundum Schutz. Die Wahl der Fliegenmaske hängt davon ab, wie stark Ihr Pferd von Insekten belästigt wird. Wenn es viele Fliegen gibt, empfehlen wir eine Fliegenmaske mit Ohren- und Nasenschutz. Bei Pferden mit heller Nase empfehlen wir ebenfalls eine Fliegenmaske mit Nasenschutz, um Sonnenbrand zu vermeiden. Wenn Sie eine Fliegenmaske nur zum Schutz der Augen vor Sand und Staub benötigen, empfehlen wir eine Fliegenmaske ohne Ohren. Möchten Sie die Maske auf der Wiese verwenden und steht Ihr Pferd in einer Herde? Dann raten wir zu einer Fliegenmaske aus einem etwas steiferen (plastifizierten) Gewebe, dieses Gewebe ist etwas robuster. Ist Ihr Pferd allein auf der Weide oder wollen Sie die Maske zum Reiten verwenden? Dann raten wir zu einer Fliegenmaske aus einem sehr feinmaschigen Gewebe, dieses Gewebe ist anfälliger, bietet aber mehr Sicht.

 

Worauf sollten Sie beim Anprobieren einer Fliegenmaske achten?

 

Es ist wichtig, dass eine Fliegenmaske gut um den Kopf passt, damit keine Fliegen unter die Fliegenmaske gelangen können. Außerdem sollte die Maske nicht zu eng sitzen. Die meisten Fliegenmasken haben einen Fellbesatz. Dies hat den Vorteil, dass die Maske nicht abfärbt und angenehm zu tragen ist. Ein weiterer Vorteil ist, dass Insekten und Fliegen weniger wahrscheinlich durch die Maske gelangen, da der dickere Fellrand als Barriere wirkt. Ein weiterer wichtiger Punkt, auf den Sie bei der Anprobe achten sollten, ist, dass die Maske schön weit weg von den Augen positioniert wird. Die Maske sollte die Augen und Wimpern nicht berühren. Die meisten Fliegenmasken sind aus einem steifen, plastifizierten Gewebe gefertigt, sodass die Maske schön vom Kopf absteht, dies verbessert ebenfalls die Sicht. Es gibt auch spezielle Masken auf dem Markt, wie z. B. die Rambo Fly Mask plus, die mit einem flexiblen Ring ausgestattet ist, damit die Maske noch weiter von den Augen entfernt ist. Vergewissern Sie sich abschließend, dass der Stoff der Maske ausreichend lichtdurchlässig ist. Sie können dies leicht überprüfen, indem Sie durch die Maske hindurchschauen. Oft sind diese Masken auch zum Reiten geeignet, je feiner das Netz, desto besser die Sicht. Leider ist ein feinmaschiges Gewebe auch empfindlicher. Wenn Ihr Pferd mit einem Freund auf der Wiese zusammen steht, raten wir Ihnen daher, ein robusteres (plastifiziertes) Gewebe zu wählen.

Beratung durch einen Spezialisten

Möchten Sie mehr Informationen über eine unserer Fliegenmasken oder möchten Sie wissen, welches Produkt für Ihr Pferd geeignet ist? Bitte kontaktieren Sie einen unserer Spezialisten!

 

Shall we send you a message when we have discounts available?

Remind me later

Thank you! Please check your email inbox to confirm.

Oops! Notifications are disabled.

© 2021 DocHorse. All Rights Reserved.